Bauplätze: Gemeinde Binau

Seitenbereiche

Herzlich Willkommen in
der Gemeinde Binau

Bauplätze

Die Gemeinde Binau besitzt aktuell keine verfügbaren Baugrundstücke in kommunaler Hand mehr. Aus diesem Grund beschloss der Gemeinderat, im Ortsteil Binau-Siedlung (im Gewann Bodenfeld) ein neues Baugebiet mit einer Größe von 1,04 Hektar auszuweisen. Das Planungsgebiet, welches von der bereits vorhandenen Bebauung Binau Siedlung umgeben ist, liegt unweit der Straßen "Am Dachsbau" bzw. "Burg-Dauchstein-Straße". Hier sollen 13 Baugrundstücke entstehen.
Über eine Stichstraße abgehend von der Straße "Am Dachsbau" soll das Gebiet erschlossen werden. Ein Fußweg zwischen der Stichstraße und dem bestehenden Wirtschaftsweg im Norden sorgt für eine direkte fußläufige Verbindung zur nahegelegenen Bushaltestelle in der "Burg-Dauchstein-Straße".

Die städtebauliche Konzeption sieht eine aufgelockerte Wohnbebauung mit Einzel- und Doppelhäusern mit maximal zwei Vollgeschossen vor. Zur Wahrung des Charakters eines ländlich strukturierten Baugebietes und in Anpassung an die Umgebungsbebauung wird die Zahl der Wohneinheiten für die Mehrzahl der Baugrundstücke auf zwei Wohneinheiten je Einzelhaus und eine Wohneinheit je Doppelhaushälfte festgesetzt. Um dem immer höheren Bedarf an Eigentums- und Mietwohnungen gerecht werden zu können, werden für die beiden südlichsten Bauplätze an der Gebietszufahrt bis zu sechs Wohnungen je Einzelhaus zugelassen. 

 
Waldweg zur Burgruine

Waldweg zur Burgruine

Binauer Apfelgarten

Binauer Apfelgarten

Camping am Neckar

Camping am Neckar